«Der Zürcher Limmat Verlag macht seit vielen Jahren schöne Bücher

und ein herausragend intelligentes Programm.»

Die Zeit

Der Förderverein des Limmat Verlags hat sich zum Ziel gesetzt, mittels Mitgliederbeiträgen sowie Einzelspenden jährlich einen namhaften Betrag zuhanden des Verlags zu organisieren, um die Realisierung nicht marktkonformer Buchprojekte zu unterstützen.

Der Förderverein des Limmat Verlags existiert seit über zehn Jahren und hat in dieser Zeit viele literarische, politische und künstlerische Buchprojekte ermöglicht, die ohne unsere Zuschüsse nicht möglich gewesen wären. Wir fördern den Limmat Verlag aus folgenden Gründen:

Kulturgedächtnis

Der Limmat Verlag gehört zum kulturellen Gedächtnis der Schweiz. Dieses stützt er mit dem Verlegen von Lebensgeschichten und Biografien, zeitgenössischer Schweizer Literatur, Fotobänden und anderen Titeln.

 

Identität

Im Limmat Verlag erscheinen viele übersetzte Bücher aus den anderen Sprachregionen der Schweiz – das Verlagsprogramm fördert so auch eine gesamtschweizerische Identität und das gegenseitige Verständnis.

 

Zukunftsgestaltung

Das Programm des Verlags reflektiert und begleitet die politischen und gesellschaftlichen Entwicklungen in der Schweiz und leistet damit einen wichtigen Beitrag zur Gestaltung der Zukunft.